26.04.2015

von Leitern und Autos

Jugendgruppe präsentiert auf dem Frühjahrsfest des Autohaus Koch das THW

Nach dem die Bergungsgruppe, die Freitagnacht auf dem Autobahnparkplatz verbracht hat, übernahm es die Jugendgruppe das Technische Hilfswerk auf dem Frühjahrsfest des Autohauses zu präsentieren. Letztes Jahr bauten sie aus klassischem Material, wie Holz, einen Steg. Dieses Jahr zeigten sie, dass sie auch mit dem Einsatz Gerüst System (EGS) umgehen können. Aus den zahlreichen Einzelteilen des EGS erstellten die Jugendlichen einen 6m hohen Turm, von dem mittels "Leiterhebel" Personen geborgen wurden. Während dies mit Jugendlichen Freiwilligen noch leicht von der Hand ging, hatten die Jugendlichen doch etwas mehr Mühe, als sich ein etwas kräftiger gebauter erwachsener THW-Helfer zur Verfügung stellte. Aber auch den bargen sie sanft und sicher aus schwindel erregender Höhe.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.